SyncCell

SyncCell 2.2.2

Outlook- und Datenverwalter für Motorola-Handys

SyncCell arbeitet als zentrale Schnittstelle für den Datenabgleich zwischen Motorola-Handys und Windows-Rechnern. Die Shareware gleicht Kontakt-, Termin- und Kalenderdaten zwischen dem Mobilen und Microsoft Outlook ab. Zusätzlich überträgt die Software Fotos und Videos von Handys wie dem Motorola RAZR, SLVR und K1 auf den PC und lädt Klingeltöne und Wallpaper auf den mobilen Begleiter. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

SyncCell arbeitet als zentrale Schnittstelle für den Datenabgleich zwischen Motorola-Handys und Windows-Rechnern. Die Shareware gleicht Kontakt-, Termin- und Kalenderdaten zwischen dem Mobilen und Microsoft Outlook ab. Zusätzlich überträgt die Software Fotos und Videos von Handys wie dem Motorola RAZR, SLVR und K1 auf den PC und lädt Klingeltöne und Wallpaper auf den mobilen Begleiter.

Der Abgleich von Kontakten, Aufgaben und Terminen mit Outlook arbeitet nach dem Ein-Knopfdruck-Prinzip: SyncCell bettet sich dazu nahtlos mit einer entsprechenden Schaltfläche in der Outlook-Oberfläche ein. Ein Klick auf die so genannte OneSync-Taste startet den Abgleich zwischen Mobiltelefon und Outlook via Bluetooth oder Kabel. Mit dem eingebauten File Manager tauscht man Bilder, Videos, Klingeltöne und Wallpaper zwischen Rechner und Handy aus. Wer will, nutzt mit SyncCell das Mobiltelefon zudem als Modem für Datenverbindungen in das Internet.

Fazit SyncCell macht den Datenaustausch zwischen Motorola-Handys und Outlook zum Kinderspiel. Die Menüs der lobenswert anwenderfreundlichen Oberfläche wirkt designtechnisch eher hausbacken, enthalten aber alle wichtigen Werkzeuge für den problemlosen Datenabgleich zwischen Rechner und mobilen Gerät.

SyncCell

Download

SyncCell 2.2.2